Grüner Salon

Juni 2024





Mi.- Fr., 12.- 15.06.2024


COMMON TONGUE • Internationales Roma-Theaterfestival


Grüner Salon – Volksbühne – Ballhaus Ost


Das erste internationale Roma-Theaterfestival Berlins sucht in acht Performances aus Deutschland, Italien, Rumänien, Ungarn und Tschechien nach einer gemeinsamen Sprache: Was verbindet Roma* miteinander, außer dem Hass ihnen gegenüber? Und wie ist eine Kommunikation mit dem Rest der Gesellschaft nach Jahrhunderten der Unterdrückung möglich?

Es sind Geschichten von Müttern, die zwangssterilisiert wurden. Von Vätern, die Staaten mit aufgebaut haben, von denen sie verfolgt wurden. Von Mädchen* und Frauen*, die auf sexualisierte Gewalt mit einem Fluch antworten und die erforschen, wie Traumata die Intimität und Lust beeinflussen. Es sind Träume von einer Gesellschaft, in der Ghettoisierung ein für allemal Geschichte wird.

Vielleicht ist eine gemeinsame Sprache möglich, wenn sich alle auf eine Vision der Zukunftsgesellschaft ohne Unterdrückung von Frauen*, Männern* und Kindern fokussieren. Wenn Roma* bereit sind, zu erzählen, und die Gadje dabei gut zuhören.

Ein Projekt des RomaTrial e.V. in Zusammenarbeit mit der Volksbühne, dem Ballhaus Ost und dem Collegium Hungaricum Berlin. Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds.


PROGRAMMÜBERSICHT

Mittwoch, 12.06.
20 Uhr, Grüner Salon
Eröffnungsparty mit Performance und Musik
• „Te Kremenies“ von Estera Stan und Sandra Krause – Deutschland, 30′
• Eröffnungs-DJ-Party

Donnerstag, 13.06.
18 Uhr, Grüner Salon
„Waiting for Bo“ von Rampa Prenestina – Italien, 60′

20 Uhr, Ballhaus Ost
„Builders of the Country” von Independent Theater Hungary – Ungarn, 120′

Freitag, 14.06.
18 Uhr, Grüner Salon
„DAJORI” von Ara Art – Tschechien, 75′

20 Uhr, Ballhaus Ost
„Trauma Kink” von Giuvlipen – Rumänien, 75′

Samstag, 15.06.
18 Uhr, Volksbühne/Videothek
„Ukraine 22 – Cut!” Performance von Sebastian Spinella, Italien: 15′
„COMMON TONGUE… – New European Networking”, Podiumsdiskussion, 75′

20 Uhr, Grüner Salon
„… AND BRAVE SPACES”
• „How to be a good ally (of our allies)” von und mit Kristóf Horváth – Stand-up, 30’
• „ECHOES or There is a General Rehearsal going on in Paradise” von und mit Andriana Seecker – Tanzperformance, 25’
• „Tehno Vrăjitoarele“ von und mit Kali & Niko G. – Rap, 25‘
• Abschluss-Party mit DJ Karacho Rabaukin


TEAM COMMON TONGUE — Internationales Roma-Theaterfestival Berlin 2024

Künstlerische Leitung: Hamze Bytyçi
Geschäftsführung: Veronika Patočková
Produktionsleitung: Raha Emami Khansari
Programmkuration und Übertitelung: Monica Marotta
Technische Leitung Grüner Salon: Jonas Steinleitner
Illustration: Damian James Le Bas
Grafik: Samuel Gieben
Pressearbeit: Sarah Rosenau
In Kooperation mit dem Ballhaus Ost

Donnerstag, 20.06.2024

18:00 Uhr

Amaro Filmos • WIR SIND HIER! • Filmaufführung und Q&A


Einlass: 17:30 Uhr
Eintritt frei

Im Dokumentarfilm "Amaro Filmos" ("Unser Film" auf Romanes) geben junge Roma und Romnja einen direkten Einblick in ihr Leben. Angeregt wurde der Film, der im Rahmen des Modellprojekts “WIR SIND HIER! Bildungsprogramm gegen Antiziganismus”entstand, durch Team-Mitglieder der Gangway Straßensozialarbeit, die in Kontakt mit den Bewohnern und Bewohnerinnen eines Wohnblocks in Berlin-Friedrichshain waren.

Nachdem zahlreiche aus Rumänien stammende Roma-Familien etwa zehn Jahre lang dort gelebt hatten, mussten sie ihre Wohnungen im Laufe des Jahres 2022 verlassen. Im Film kehren junge Mitglieder der Familien noch einmal an den Ort zurück, der für viele Jahre ihre Heimat war. Sie berichten über die Zeit, in der sie dort lebten, über ihr Ankommen in Deutschland, den für viele herausfordernden Anfang in der Schule und den Rassismus, dem sie häufig ausgesetzt sind, nicht zuletzt im Zuge der Kündigung ihrer Wohnungen.




Freitag, 21.06.2024

21:00 Uhr

Fête de la Nuit Smoothin Groovin X Tropical Timewarp X Midnight Voodoo • DJ Party


Einlass: 21:00 Uhr
Tickets: 10€, ermäßigt 5€


Für die diesjährige Fête de la Nuit versammeln sich drei Crews in unserem geliebten Grünen Salon, mit dem Wunsch, Farbe in die Berliner Musiklandschaft zu bringen, und packen ihre Taschen mit spektakulären Platten aus dem globalen groovigen Underground.

Wir begrüßen den Brüsseler Selektor Adam Bkr, Teil der Midnight Voodoo Crew, neben Freunden von Smoothin Groovin (TRU:L & Bogdan D.) und Tropical Timewarp (Bela Patrutzi, Bestmate?, Phil Richarde und Special Guest David Riley).

21-04 Indoor-Party
21-23 Tropical Timewarp
23-01 Mitternachts-Voodoo
01-03 Smoothin Groovin
(Ende) b2b